Letzte Woche erreichte mich Post der Verlagsgruppe Droemer Knaur . Ein Brief und ein Schlüsselanhänger in Form eines Boxhandschuhs. In diesem Boxhandschuh steckte ein Papierstück. Augenscheinlich ein Fragment eines Obduktionsberichtes. Was hat das wohl zu bedeuten?

 

Gestern lag wieder ein Brief in meinem Briefkasten. Wieder ein Schreiben vom Knaur-Verlag, zusammen mit einem Buch und einem Döschen …

 

Natürlich war ich neugierig und habe sofort das Döschen geöffnet!

 

Der Rest des Obduktionsberichtes kam zum Vorschein! Holla! Das liest sich ziemlich brachial! Was ist da wohl mit dem Opfer passiert? Tja – das wird man wohl nur rausfinden, wenn man das Buch “Zerrissen” von Michael Tsokos liest. Ich wünsche viel Spass dabei!