Endlich war es mal wieder soweit – ich hatte eine kleine, aber sehr feine Wohnzimmerlesung organisiert. Die Autorin Tanja Hagen hat mich besucht und vor kleinem, ausgewähltem Publikum aus drei ihrer Bücher vorgelesen.
Zum Einstieg gab es ein paar Szenen aus “Poison – Liebe neben dem Fadenkreuz“, dem ersten Band ihrer Serie über die IATF, einer fiktiven internationalen Anti-Terror-Einheit. Da jeder Band in sich abgeschlossen ist, war es kein Problem, den Sprung zum 16. Band dieser Serie zu wagen. “Operation Protected” ist gerade vor einer Woche erst erschienen. Noch exklusiver wurde es, als Tanja Hagen ein paar Seiten aus dem nächsten Buch vorgelesen hat. “Judicantes” wird erst am 1.12. erscheinen und die Gäste der Wohnzimmerlesung waren die ersten, die überhaupt ein bisschen was aus diesem Buch erfahren haben. Alle Bücher sind übrigens eine Genremischung aus Romantic Suspence und Military Romance. Auch bei den vorgelesenen Ausschnitten kamen weder die Spannung noch die Romantik zu kurz.Natürlich stand die Autorin nach der Lesung für Fragen zur Verfügung und hat auch Signierwünsche gern erfüllt.

Meinen Gästen und der Autorin danke ich herzlich für den tollen Nachmittag!