High Skills – Neue Herausforderungen – M.L. Busch

Auf der Bestmore Akademie in Wales werden nur die Besten der Besten unterrichtet. Zu diesen gehoert auch eine Gruppe Teenager, die sich die High Skills nennt. Aufgrund ihres technischen Verstaendnisses und ihrer schnellen Auffassungsgabe haben sie bereits ein Verbrechen aufklaeren koennen und sind nun offiziell zu Helfern der oertlichen Polizei geworden. Ihr erster offizieller Fall bringt sie ins Hafengebiet, um herauszufinden, ob und was dort nicht mit rechten Dingen zugeht. Doch nachdem sie erste Ermittlungserfolge haben, schliesst die Polizei sie von diesem Projekt wieder aus.

Im zweiten Band der Serie treffen wir auf altbekannte Gesichter. Julian und Foxy sind weiterhin gluecklich zusammen, und auch der Rest der High Skills ist unveraendert mit dabei. Neu im Team ist Cassandra, die als neue Schuelerin nach Bestmore gekommen ist und bei den High Skills und vor allem Foxy schnell Anschluss findet.

Der Roman ist mit allem gewuerzt, was ein guter young-adult-Roman braucht. Die Liebe kommt ebensowenig zu kurz wie die Spannung. Die Fehden zwischen Lehrern und Schuelern, die Streiche, die gespielt werden, der Schulalltag….

ML Busch ist mit diesem Buch eine grossartige Fortsetzung des ersten Bandes gelungen. Zwar ist das Buch in sich abgeschlossen, aber es empfiehlt sich, zum besseren Verständnis dieses Buches den ersten Band der Serie zu lesen.

Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung, fuenf Sterne und die Vorfreude auf Band 3!

Hier geht’s zum Buch…

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.