Der Luftikus – Lily Herz

Nina hat Liebeskummer – ihr Freund Florian hat sie einfach so verlassen und sie trauert ihm furchtbar hinterher. Doch zum Glueck gibt es Nachbarin Julia, die eine Strategie entwickelt, um Nina zu helfen. Und auf einmal taucht Maximilian auf. Kann er Ninas Herz fuer sich gewinnen?
Dieser Roman ist das Erstlingswerk der Autorin Lily Herz, und er ist wirklich gut gelungen. Wir begleiten Nina durch die ersten Wochen ihres Liebeskummers hindurch, duerfen beobachten, ob und wie Julias Strategien anschlagen und werden Zeuge, wie Nina Katharina kennenlernt.
Die Protagonisten sind im allgemeinen gut ausgearbeitet. Manchmal kommt mir Nina arg naiv vor, doch das tut dem Lesevergnuegen keinen Abbruch, zumal es zu Wendungen in der Handlung kommt, mit denen ich wahrlich nicht gerechnet haette.
Da die Geschichte im Wesentlichen in Hamburg spielt, kann man sich den ein oder anderen Schauplatz ausserdem bildlich vorstellen, was der Geschichte zusaetzlichen Schwung gibt.
Alles in allem kann man mit diesem Buch ein paar Stunden aus der eigenen Realitaet entfliehen und sich in eine nette Liebesgeschichte entfuehren lassen. Von mir gibt es deshalb sehr gern fuenf Sterne.

Hier geht’s zum Buch…


luftikus

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.