The Wedding Project – Johanna Danninger, Greta Milán

Wer die TV-Sendung “Hochzeit auf den ersten Blick” kennt, kennt auch den Anfang dieses Buches. Doch das ist nicht unbedingt ein Nachteil! Claire und John haben sich fuer eine TV-Show beworben, in der sie heiraten und sich erst vor dem Standesbeamten das erste Mal sehen. Anders als in der tatsaechlich existierenden echten Show konkurrieren im Buch jedoch zwei Paare miteinander, die sich beide erst am Tag ihrer Hochzeit kennenlernen. Im Verlauf mehrerer Sendungen soll dann das Publikum via Beliebtheitsvoting abstimmen, welches Paar die Show und damit neben der Gage auch noch ein hohes Preisgeld, gewinnt.
Claire hat Geldsorgen und hofft deshalb auf den Sieg, John macht bei der Show aus anderen Gruenden mit. Doch die beiden haben ein Problem: sie koennen sich nicht leiden und das Konkurrenzpaar scheint Liebe auf den ersten Blick erlebt zu haben. Haben John und Claire trotzdem eine Chance, die Show zu gewinnen?
Johanna Danninger und Greta Milán haben sie mit diesem Roman zum ersten Mal zu einem Autorenduo zusammengetan. Ich hoffe, sie werden noch mehr gemeinsame Buecher schreiben, denn dieses Buch ist wirklich sehr gut gelungen. Humorvoll beschreiben sie die Probleme, die John und Claire miteinander haben und wie die beiden schauspielern, wenn es wieder mal um einen neuen Dreh fuer die Show geht. Man fiebert mit Claire und hofft, dass sie und John doch noch eine gemeinsame Ebene finden koennen.
Ich habe mich jedenfalls hervorragend unterhalten gefuehlt, denn die Situationen sind sehr realistisch und die Protagonisten wunderbar authentisch gezeichnet.
Von mir gibt es deshalb fuer dieses Lesevergnuegen von Herzen 5 Sterne und ich danke netgalley, Montlake Romance und den Autorinnen , dass ich dieses Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte (was meine Meinung nicht beeinflusst hat).

Hier geht’s zum Buch…

wedding

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.