Einträge von

Amüsant für zwischendurch

Fertig ist die Laube: Die Online-Omi gärtnert – Renate Bergmann Als Werbung gekennzeichnet, da vom Verlag zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar Renate Bergmann ist 82 Jahre alt und erzählt Episoden aus ihrem Leben. Diesmal geht’s in den Garten. Genauer gesagt in den Schrebergarten des Freundes ihrer besten Freundin Gertrud. Der hat es nämlich mit der Bandscheibe […]

Amüsanter Gegenwartsroman

Martha nimmt die Ausfahrt – Maria Hellmann Martha wird eher zufällig Opfer einer Entführung. Dieser eigentlich eher unglückliche Vorfall bringt Martha zum Nachdenken über ihr bisheriges Leben und sie nutzt die Gelegenheit, um auszubrechen. Als ihr Entführer sie gehen lässt, beschließt sie, nach Antwerpen zu fahren. Einfach so und ohne Grund. Etwas Geld hat sie […]

Autoreninterview Tanja Hagen

Liebe Tanja, herzlichen Dank zunächst, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir ein paar Fragen zu beantworten. Da ich ja bereits seit ein paar Jahren Deine Bücher lektoriere, bin ich besonders gespannt auf Deine Antworten Du hast ja ursprünglich Maler und Lackierer gelernt und auch in dem Beruf gearbeitet. Wann hast Du die erste Geschichte […]

Endlich wieder Portobello Girls

Liebe schmeckt so süß – Martina Gercke Endlich geht es weiter mit den Portobello Girls! Diesmal steht Zoey, die Köchin, im Mittelpunkt der Geschichte. Sie arbeitet im Heaven’s Place, dem Lieblingslokal der Girls. Das Lokal hat sich zu einem echten Szene-Lokal gemausert und Chris, der Besitzer, stellt fest, dass Zoey alleine in der Küche total […]

Es geht weiter am Jungfernstieg

Als Werbung gekennzeichnet, da vom Verlag zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar Das Kino am Jungfernstieg – Der Filmpalast – Micaela Jary (Goldmann-Verlag) Vier Jahre sind vergangen, seitdem Lilli Paal den verheerenden Unfall an der Seite John Fontaines hatte. Ihr Leben läuft in einigermaßen geregelten Bahnen. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann Albert in der gleichen Wohnung […]

Alles neu macht der Mai – oder – Ja, ist denn heut‘ schon Weihnachten?

Weder noch, trotzdem erstrahlt die Leseecke in neuem Glanz. Frisch aufpoliert, herausgeputzt und rundumerneuert darf ich den aufgehübschten Blog präsentieren. Endlich kann man nach einzelnen Beiträgen schauen und es gibt viele verschiedene Kategorien. An dieser Stelle danke ich ganz herzlich Stefan Pliester und der reflection-Werbeagentur für die großartige Umsetzung und Berücksichtigung meiner Wünsche! Du hast […]

Ein fulminantes Epos

Palais Heiligendamm – Ein neuer Anfang – Michaela Grünig (erschienen bei Lübbe) Als Werbung gekennzeichnet, da vom Verlag zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar. Familie Kuhlmann ist aus dem lebhaften Berlin ins beschauliche Doberan bei Heiligendamm gezogen, um dort Anfang des 20. Jahrhunderts ein exklusives Hotel zu betreiben: das Palais Heiligendamm

Ein Seitensprunghotel und seine Besitzerin

Liebe all inclusive – M.L. Busch Alix ist die Eigentümerin des „Three Rooms“, eines Seitensprunghotels mit drei ungewöhnlichen Zimmern, in London gelegen. So ungewöhnlich wie die Zimmer, sind auch die Stammgäste des Hotels. Da ist das Männer-Model, das immer mit mindestens zwei Frauen für ein paar Stunden ein Zimmer bucht. Und der distinguierte Geschäftsmann, der […]

Bewegender Roman

Zeit der Pfirsichblüte – Anja Saskia Beyer Anna führt ein zufriedenes Leben in Deutschland und ist glücklich mit Job und Beziehung. Denkt sie! Bis Carina, ihre Freundin und Kollegin, den Vorschlag macht, einen Mädelsurlaub in Barcelona zu machen. Alte Wunden brechen auf, denn Anna hat eine Weile in Barcelona gelebt und dort vor zwanzig Jahren […]

Winterlicher Liebesroman

Eine unperfekte Liebe – Martina Gercke Katie ist eine erfolgreiche Innenarchitektin in den besten Jahren. Die 30 hat sie schon längst überschritten und ihre biologische Uhr tickt vernehmlich. Da sie schon immer ein Kind wollte, lässt sie sich in eine Samenbank künstlich befruchten.Hunter ist von seiner Verlobten sitzengelassen worden und möchte sich auf sein geerbtes […]